Brot, Kräuter und Käse (Nan-o-Panir-o-Sabzi)

Kürzlich habe ich für Gäste ein persisches Essen zubereitet und als Vorspeise dazu, Brot, Kräuter und Käse. Ich habe als Jugendliche einige Jahre im Iran verbracht und in meiner Erinnerung war Nan-o-Panir-o-Sabzi der allgegenwärtige Anfang jeder Mahlzeit.

Ich war allerdings etwas skeptisch, da ich es seither praktisch nie mehr gegessen hatte. Aber was für eine absolut leckere Wiederentdeckung!

 


Peynir oder Feta (oder, wenn man Glück hat, persisches Panir)

Basilikum

Minze

Koriander

Dill

Estragon

Kresse

Frühlingszwiebeln

Radieschen

Cherry-Tomaten

Gurkenscheiben

Walnüsse oder Pecannüsse

 

Pita- oder Fladenbrot

(persisches Fladenbrot wie Barbari, Sangak oder Lavasch sind schwer zu finden, aber wenn, dann bitte nicht zögern!)


Käse, Kräuter, Gemüse und Nüsse nach Belieben grosszügig ins Brot einfüllen oder rollen, essen!