Aprikosen und Kirschen Crumble

Zwischendurch vergesse ich, dass meine Kinder ausgezogen sind, und kaufe die Mengen ein, an die ich jahrelang gewohnt war…

Und plötzlich sehe ich mich mit einem Reichtum an Früchten konfrontiert, der mich etwas überfordert. Was tun?

 

Die Kinder einladen natürlich, und einen Crumble servieren!

 


für 4 Personen

 

210 g Mehl

70 g Zucker

140 g kalte Butter, 2 cm gross gewürfelt

1 Prise Salz

 

400 g Aprikosen, gewaschen, entsteint und geviertelt

400 g Kirschen, gewaschen, entsteint und halbiert

je 1/4 Tl Zimt-, Ingwer- und Kardamompulver

2 El Zucker

3 El Maisstärke

 

Fior di Latte oder Vanille Glace, nach Belieben

 


Ofen auf 200 Grad C vorheizen.

 

Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel gut vermischen.

Butter dazu geben und rasch mit den Fingern zu einem krümeligen Teig verkneten.

 

In einer Schüssel Früchte, Gewürze, Zucker und Maisstärke gut vermischen.

Die Fruchtmasse in eine ofenfeste Form geben.

Den Streusel gleichmässig darüber verteilen.

35 - 40 Minuten in der Mitte des Ofens backen, bis der Crumble eine goldene Farbe erhält.

 

Warm oder auf Zimmertemperatur servieren.

Wenn man es mag, Glace dazu servieren!